Sehenswürdigkeiten Grundarfjördur Island, Snaefellsnes entdecken

Home / Blog / Sehenswürdigkeiten Grundarfjördur Island, Snaefellsnes entdecken

Grundarfjördur ist ein kleines Fischerdorf auf der Nordseite der Halbinsel Snaefellsnes in Westisland. Für die meisten Reisenden ist ein Zwischenstopp am berühmten Berg Kirkjufell ein Muss wenn sie diese Gegend besuchen. Aber in und um Grundarfjördur gibt es noch mehr zu sehen und zu erleben. In diesem Artikel listen wir die 10 interessantesten Sehenswürdigkeiten in Grundarfjördur auf.

1. Berg Kirkjufell und der Wasserfall Kirkjufellsfoss

Wenn man über die Sehenswürdigkeiten in und um Grundarfjördur schreibt, kann der berühmte Berg Kirkjufell und der beeindruckende Wasserfall Kirkjufellsfoss direkt daneben nicht unerwähnt bleiben. Daher stehen diese beiden Ziele ganz oben auf unserer Liste. Kirkjufell bedeutet Kirchenberg und der Name bezieht sich auf seine majestätische Größe und die freistehende Form des Berges. Die Entstehung des Berges dauerte Millionen von Jahre und passierte während der Eiszeit als sich zwei Gletscher genau rechts und links vom Berg entlangschoben und dabei seine heutige Form schliffen.

Aufgrund seiner Beliebtheit kann es tagsüber ziemlich voll rund um diesen Berg werden. Aus diesem Grund empfehlen wir unseren Lesern und Gästen offen für einen anderen Blickwinkel zu sein. Statt des klassischen Fotos mit Berg und Wasserfall im Vordergrund gibt es wundervolle Motive von der Stadt Grundarfjördur aus. Kirkjufell ist immer präsent, wenn Sie durch Grundarfjordur spazieren. Machen Sie also einen schönen Spaziergang durch die Stadt, besuchen Sie die anderen Orte, die wir in diesem Artikel vorstellen und suchen Sie nach einer interessanten (neuen) Fotoperspektive.

2. Ein Orca mitten in Grundarfjordur

Wussten Sie, dass es in Grundarfjordur einen Orca gibt, den man vom Land aus sehen kann? Diese von Unnsteinn Guðmundsson geschaffene Skulptur ist einem männlichen Orca namens „Thunderstorm“ nachempfunden. Dieser Orca ist ein ausgewachsenes Männchen, das wir im Winter regelmäßig auf unseren Walbeobachtungstouren sehen. Er ist Mitglied einer Familie von 9 Orcas. Lesen Sie mehr über seine Entstehung auf der Website von Orca Guardians Iceland und besuchen sie ihn bei einem Stopp in Grundarfjördur.

3. Grundarfjordur Informationszentrum

Das Informationszentrum befindet sich mitten in der Stadt und beherbergt verschiedene interessante Austellungen. Ein Besuch ist während der Öffnungszeiten der Bibliothek möglich und der Eintritt ist frei. Sehr empfehlenswert ist die Fotoausstellung Bæringsstofa. Gezeigt werden Fotos des isländischen Fotografen Bæring Cecilsson (1923-2002), die den Alltag in der Stadt in alten Zeiten zeigen. Ein weiteres interessantes Exponat in diesem Museum ist eine alte Kanone die im Ufersand neben Kirkjufell gefunden wurde. Sie gehörte zu einem französischen Walfangboot, das 1720 dort strandete.

4. Liston Kunstgalerie und Werkstatt

In ganz Grundarfjördur ist die Kunst des berühmtesten Künstlers der Stadt, Liston, zu sehen. Achten Sie auf jeden Fall auf seine Steinskulpturen wenn Sie durch Grundarfjördur spazieren. Besuchen Sie in jedem Fall auch seine Kunstgalerie und Werkstatt in Sólvellir 6. Ein Kunstwerk von Liston ist möglicherweise eine ganz besondere Erinnerung an Ihren Urlaub in Island. Besuchen Sie im Vorfeld gern die Facebook-Seite des Künstlers um sich ein Bild von Listons Kunstwerken zu machen.

5. Nehmen Sie an einer unserer Bootstouren in Grundarfjördur teil

Die authentischste Art, ein kleines Fischerdorf zu erkunden, ist mit dem Boot. Eine der Top-Aktivitäten in Grundarfjordur ist auf jeden Fall eine Bootstour. Im Sommer können Sie zwischen einer Papageitauchertour oder Meeresangeln wählen. Im Winter sollten Sie unsere einzigartige Winterwalbeobachtung nicht verpassen. Vom Boot aus können Sie auch einen einzigartigen Blick auf Kirkjufell genießen.

6. Schwimmbad Grundarfjördur

Wir haben vielleicht nicht das größte und schickste Schwimmbad von Island aber das Schwimmbad in Grundarfjördur ist ein großartiger Ort um im warmen Wasser zu entspannen und die isländische Badetradition zu erleben. Genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Berge während Sie im warmen Wasser sitzen. Wir empfehlen die Öffnungszeiten zu überprüfen, da diese vor allem im Winter etwas eingeschränkter sind.

7. Grundarfjördur Hafen

Der Hafen ist die Lebensader der Stadt und tagsüber normalerweise sehr geschäftig. Fischerboote bringen ihren Fang an Land, der Fisch wird direkt in der Fabrik entgrätet und verpackt und wird danach mit LKWs zu den Supermärkten transportiert. Hier ist ein schönes Zeitraffer-Video das die verschiedenen Jahreszeiten im Hafen von Grundarfjordur veranschaulicht.

Things to do in Grundarfjordur Iceland8. Sehenswürdigkeiten Grundarfjördur – die Kirche

Die Kirche von Grundarfjördur ist ein interessantes Gebäude und für isländische Verhältnisse recht groß. Die Kirche wurde 1961 eröffnet und ihre Fertigstellung dauerte fünf Jahre. Der Architekt war Halldór Halldórsson, der auch eine Reihe anderer Kirchen in Island entwarf. Die Kirche ist ein schönes Fotomotiv, wenn Sie durch Grundarfjordur spazieren.

Grundarfjoss Waterfall Grundarfjordur Iceland - Photo by Oliver Degener

9. Grundarfoss Wasserfall

Viele Reisende verpassen diesen schönen Wasserfall weil sie nur vom bekannteren Kirkjufellsfoss gehört haben. Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall auch einen Stopp an dieser interessanten Sehenswürdigkeit von Grundarfjördur. Vor allem wenn Sie über Nacht in der Stadt bleiben ist dieser Ort eine schöne Option für einen Abendspaziergang. Sie müssen ca. 20 Minuten laufen um diesen Wasserfall zu erreichen. Der Wasserfall ist 70 Meter hoch und mündet in den Fluss Grundará. Neben dem Parkplatz befindet sich ein unverschlossenes Tor, das Sie benutzen können. Bitte schließen und sichern Sie es aber in jedem Fall nach der Benutzung wieder.

10. Láki Hafnarkaffi

Nach einem schönen Stadtrundgang empfehlen wir einen Stopp in unserem Láki Hafnarkaffi. Unser Café ist nur einen Katzensprung vom Hafen entfernt und der perfekte Ort zum Einkehren nach der Erkundung der Sehenswürdigkeiten von Grundarfjördur.

Stadtkarte Grundarfjördur

Grundarfjordur Shore Excursions - Map of Grundarfjordur

Mehr Informationen über Kirkjufell

Kirkjufell ist mit Abstand der berühmteste Ort den man in und um Grundarfjordur besuchen kann. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen einige weitere Informationen über einen der berühmtesten Berge Islands geben.

Kirkjufell in der berühmten Serie Game of Thrones

Wie Sie eventuell wissen wurde ein Teil der beliebten Fantasy-Serie Game of Thrones in Island gedreht. Kirkjufell erscheint in den Staffeln 6 und 7.

Kirkjufell Games of Thrones

Wie hoch ist Kirkjufell?

Kirkjufell ist 463 meter hoch.

Auf Kirkjufell Wandern

Grundsätzlich ist es möglich auf Kirkjufell zu wandern, es ist aber äußerst gefährlich. In den letzten Jahren gab es mehrere tödliche Wanderunfälle. Wir empfehlen daher, Kirkjufell nur von der Ferne aus zu genießen. In dieser Gegend Islands ist es oft recht windig und deshalb empfehlen wir nach anderen Wandermöglichkeiten in Snaefellsnes Ausschau zu halten.

Is Kirkjufell ein Vulkan?

Kirkjufell ist kein Vulkan. Die Schichten die man aber entlang des Berges sehen kann sind vulkanischen Ursprunges. Kirkjufell befand sich genau zwischen zwei Gletschern, die in Millionen von Jahren die heutige Form des Berges formten.

Die korrekte Aussprache von “Kirkjufell”

Der Name Kirkjufell ist eines der einfacheren isländischen Wörter. Hier können Sie hören, wie man Kirkjufell ausspricht. Wenn Sie nach etwas schwierigeren Wörtern suchen, sollten Sie Grundarfjörður oder Snæfellsjökull ausprobieren.

Kirkjufell im Winter

Kirkjufell ist das ganze Jahr über einen Besuch wert. Im Winter ist vor allem der Schnee und die Nordlichter ein ganz besonderes Schauspiel.

Related Posts
whale watching in the westfjords